Wer ist online

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

Im Jahr 2019 hat der Verein Zukunftsfähiges Schleswig-Holstein e.V. zum zweiten Mal in bewährter Kooperation mit der Arbeitsgruppe Didaktik der Geographie an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Prof. Dr. Hoppe, den Landesschülerwettbewerb zum Thema nachhaltige Entwicklung in Schleswig-Holstein durchgeführt.

Schleswig-Holsteinische Schüler*innen waren aufgefordert ihre Projektideen für eine nachhaltige Zukunft unseres Bundeslandes einzureichen.

 

Die Verleihung der Preise fand am 29. November 2019 um 16 Uhr im Hörsaal des Geographischen Instituts der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt.

 

26 Teams beteiligten sich an dem Wettbewerb mit dem Ziel, Impulse für eine nachhaltigen Landesentwicklung zu geben.

 

Bei der Preisverleihung 2019 wurden ein 1. Preis in Höhe von 600 Euro, ein 2. Preis in Höhe von 250 Euro und ein 3. Preis in Höhe von 100 Euro vergeben.

 

Den 1. Preis erhieltenNele Westphal, M. Carstensen, Bente Andresen, M. Wenzel und Kea Nissen, Schüler*innen der Hermann-Tast Schule in Husum, für ihr Projekt zur „Vermeidung von Plastiktüten und -verpackungen“.

 

Der 2. Preis ging an die Schüler*innen Kristin Sander, Joshua Quotschalla und Christian Ruge vom Max-Planck-Gymnasium in Kiel, die sich mit dem Projekt „Zero Waste – Kieler Woche“ mit dem Thema der Müllvermeidung auf der Kieler Woche beschäftigten.

 

Lasse Goltz, Jens-Ole Krüger, Peer Fischer und Niels Brüseke, ebenfalls Schüler der Hermann-Tast Schule in Husum, konnten sich über den 3. Preis für ihre Arbeit über „Elektromobilität in Schleswig-Holstein – Ein Berater“ freuen.

 

  

 

Login

Spenden

Spendenkonto

Fördesparkasse

IBAN:
DE85 2105 0170 1002 1967 13

BIC: NOLADE21KIE

Mitglied werden

Wir brauchen Ihr Engagement ...
für eine zukunftsfähige Entwicklung in
Schleswig-Holstein. 

 

Werden Sie Mitglied!